Sie sind hier: Startseite > Leistungen > Brandenburg > Pferdeosteopathie Altlandsberg

Pferdeosteopathie Altlandsberg


Als Pferdeosteopathin mit Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen bin ich auch in Brandenburg tätig. Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine angebotenen Leistungen und rufen Sie mich an! Oder nehmen Sie Kontakt per E-Mail mit mir auf!

Ich komme gern zu Ihrem Pferd nach Altlandsberg und führe die klassischen Behandlungen der Pferdeosteopathie durch.

Neben einer umfassenden Diagnose biete ich Ihnen eine genaue Einweisung in die notwendige Nachbehandlung und erstelle Ihnen einen individuell auf Ihr Pferd abgestimmten Übungsplan.

Für eine Pferdeosteopathie-Behandlung in Altlandsberg zahlen Sie den angegebenen Stundensatz und zusätzlich die Entfernungsspauschale für die Anfahrt.

Infos zur Stadt:

Altlandsberg ist eine Stadt im Bundesland Brandenburg, Landkreis Märkisch-Oderland. Die Stadt liegt östlich von Berlin im so genannten „engeren Verflechtungsraum“ der Bundeshauptstadt. Ursprung Altlandsbergs war eine erst slawische, dann deutsche Siedlung namens Jabel, die von Wasser und Sumpf umgeben und dadurch natürlich geschützt war. Altlandsberg wurde im Jahr 1230 erstmals urkundlich erwähnt. Der Name der Stadt könnte vom wettinischen Landsberg bei Halle übertragen worden sein. Anfang des 13. Jahrhunderts entstand eine deutsche (vielleicht wettinische) Burg mit Suburbium um die heutige Stadtkirche. Sehr wahrscheinlich gehörte Altlandsberg zu der wettinischen Herrschaft, die der Markgraf von Meißen Heinrich der Erlauchte um Hönow im Zuge des deutschen Landesausbaus nach Osten gegen die Interessen der askanischen Markgrafen Brandenburgs aufbauen wollte.

Seite Altlandsberg. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 14. November 2009, 12:43 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Altlandsberg&oldid=66803218 (Abgerufen: 11. Januar 2010, 12:41 UTC)



Partnerseiten:

IT-DiagnoseSEO BlogCappuccino SchabloneSpielfiguren