Sie sind hier: Startseite > Leistungen > Brandenburg > Pferdeosteopathie Fredersdorf-Vogelsdo

Pferdeosteopathie Fredersdorf-Vogelsdo


Als Pferdeosteopathin mit Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen bin ich auch in Brandenburg tätig. Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine angebotenen Leistungen und rufen Sie mich an! Oder nehmen Sie Kontakt per E-Mail mit mir auf!

Ich komme gern zu Ihrem Pferd nach Fredersdorf-Vogelsdo und führe die klassischen Behandlungen der Pferdeosteopathie durch.

Neben einer umfassenden Diagnose biete ich Ihnen eine genaue Einweisung in die notwendige Nachbehandlung und erstelle Ihnen einen individuell auf Ihr Pferd abgestimmten Übungsplan.

Für eine Pferdeosteopathie-Behandlung in Fredersdorf-Vogelsdo zahlen Sie den angegebenen Stundensatz und zusätzlich die Entfernungsspauschale für die Anfahrt.

Infos zur Stadt:

Fredersdorf-Vogelsdorf ist eine Gemeinde im Landkreis Märkisch-Oderland in Brandenburg. Sie entstand 1993 aus den vormals selbständigen Gemeinden Fredersdorf und Vogelsdorf. 1376 wurden die Dörfer Fredersdorf und Vogelsdorf im Landbuch von Kaiser Karl IV. erstmals erwähnt. In den folgenden Jahren entstand ein Rittergut mit Herrenhaus („Schloss Fredersdorf“). Die wenigen bäuerlichen Einwohner wurden zwischen dem 15. und dem 17. Jahrhundert mehrfach von Kriegen und Krankheiten heimgesucht, ihre Häuser und Kirchen zerstört. 1710 und 1714 bauten die Dörfler ihre Kirchen aus Stein neu auf. Als Gutsbesitzer traten in den beiden Dörfern die Familien von Görtzke, von Podewils, Henry, Torganey, Verdrieß und von Bothe auf. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden die Gutsbesitzer enteignet.

Seite „Fredersdorf-Vogelsdorf“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 20. November 2009, 16:48 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Fredersdorf-Vogelsdorf&oldid=67052980 (Abgerufen: 11. Januar 2010, 13:27 UTC)



Partnerseiten:

IT-DiagnoseSEO BlogCappuccino SchabloneSpielfiguren