Sie sind hier: Startseite > Leistungen > Brandenburg > Pferdeosteopathie Neu_Fahrland

Pferdeosteopathie Neu_Fahrland


Als Pferdeosteopathin mit Hauptwohnsitz in Nordrhein-Westfalen bin ich auch in Brandenburg tätig. Verschaffen Sie sich einen Überblick über meine angebotenen Leistungen und rufen Sie mich an! Oder nehmen Sie Kontakt per E-Mail mit mir auf!

Ich komme gern zu Ihrem Pferd nach Neu_Fahrland und führe die klassischen Behandlungen der Pferdeosteopathie durch.

Neben einer umfassenden Diagnose biete ich Ihnen eine genaue Einweisung in die notwendige Nachbehandlung und erstelle Ihnen einen individuell auf Ihr Pferd abgestimmten Übungsplan.

Für eine Pferdeosteopathie-Behandlung in Neu_Fahrland zahlen Sie den angegebenen Stundensatz und zusätzlich die Entfernungsspauschale für die Anfahrt.

Infos zur Stadt:

Fahrland ist ein Ortsteil von Potsdam, der nord-nord-westlich des Zentrums und süd-westlich von Berlin liegt. Seit Anfang des neuen Jahrtausends wird das Dorf um mehrere neue Wohngebiete erweitert (z. B. Eisbergstücke) und gilt als Teil des Berliner „Speckgürtels“.[1] In Folge dessen ist seither ein starkes Bevölkerungswachstum zu verzeichnen. Die bis dahin selbstständige, mit 32 Millionen Euro verschuldete Gemeinde wurde im Jahr 2004 nach Potsdam eingemeindet. Von 1939 bis 1952 war der Ort schon einmal Teil von Potsdam, wurde aber im Rahmen der Gebietsreform der DDR wieder ausgegliedert.

Seite „Fahrland“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 7. Dezember 2009, 21:11 UTC. URL: http://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Fahrland&oldid=67729083 (Abgerufen: 11. Januar 2010, 15:25 UTC)



Partnerseiten:

IT-DiagnoseSEO BlogCappuccino SchabloneSpielfiguren